News

JHV - Ehrung der Top-Spieler 2019

Top 2019Auf der diesjährigen JHV zog der Vorstand Bilanz über das Jahr 2019. Einige sportliche Erfolge, aber auch der Abstiegskampf der ersten Mannschaft in der 3. Bundesliga standen hier zu Buche.

Einmal Gold bei der DM und 3 mal bei den Westdeutschen Meisterschaften!

Zu den größten Erfolgen zählt natürlich der DM-Titel der Seniorin Sigrid Eilert im hessischen Künzell. Sie gehörte neben André Appelmann als Einzige zu den Spielern des VfM, die sich für das Finale qualifiziert hatten. Appelmann erzielte den Bronzeplatz, was auch der Seniorenmannschaft des VfM gelang.

Die drei Siege bei den Westdeutschen Meisterschaften gingen zum einen in Wanne-Eickel an die Titelverteidigerin Laura Appelmann (Damen) und zum anderen in Uerdingen an Sigrid Eilert (Seniorin II) und Klaus Jarosch (Senioren). Jarosch, der ebenfalls Titelverteidiger war, gelang dabei eine Wahnsinnsrunde von 19 Schlägen und damit sicherlich ein Jahrhundertrekord für die Uerdinger Anlage.

Als Top-Spieler des VfM Bottrop 2019 wurden Sigrid Eilert und Klaus Jarosch geehrt.

 

Foto: Klaus Jarosch und Sigrid Eilert

 

Vereinsmeiserschaften, Vereinspokal und Heimplatzmeisterschaft 2019

Die internen Wettbewerbe des VfM Bottrop sind abgeschlossen und hier das Wesentliche der Ergebnisse:

 

Vereinsmeisterschaften:

Die VM sollte eigentlich an drei Terminen ausgetragen werden, aber wie so oft spielte das Wetter nicht mit und der erste Spieltag im März fiel ins Wasser. Gezählt werden konnte das Ergebnis der OSM und des zweiten Spieltags am 26.10. Von den beiden Ergebnissen wurde das schlechtere gestrichen und so zählte letztlich das beste der beiden Tage. Vereinsmeister 2019 sind:

Jörg  2019Damen: Laura Appelmann  89Pressewart 2019

Herren: Kai Hövel 81 vor André Appelamnn 83

Seniorinnen I: Elvira Hellmich 97

Seniorinnen II: Sigrid Eilert 96 vor Petra Aust 115

Senioren I: Klaus Jarosch 84 vor Uwe Hellmich 86 und Bernd Weber 88

Senioren II: Jörg Jansen 81 vor Norbert Eilert 94 und Werner Reimer 97

Der beste Spieler über alle Kategorien wird zum Meister aller Klassen und da sowohl Kai Hövel als auch Jörg Jansen mit 81 in die Wertung kamen, musste auch wegen einer fehlenden Regelung in diesem Jahr der Titel doppelt vergeben werden.

 

Foto: Jörg Jansen (links) und Kai Hövel - Meister aller Klassen 2019

Weiterlesen: Vereinsmeiserschaften, Vereinspokal und Heimplatzmeisterschaft 2019

Ex-Vorsitzender brennt mit Vereinskasse durch

Ex Vorsitzender 2Der Ex-Vorsitzende des VfM ist jetzt kurz vor Saisonbeginn mit der Vereinskasse durchgebrannt. Aber er hatte Pech dabei und wurde von einer Überwachungskamera auf frischer Tat fotografiert. Die eingeschaltete Kripo nahm ihn fest und verhörte ihn. Nach seinen Auslassungen wollte er nur das Geld zu Hause in der Miele waschen. Durch diese Angabe kam die Staatsanwaltschaft für Geldwäsche ins Spiel. Der Ex-Vorsitzende Rolf M. sitzt nun im Hochsicherheitstrakt in Feldhausen ein, in illustrer Gesellschaft. Martin W. von Volkswagen, Carsten M. von der AWD und Josef A. von der Deutschen Bank sind seine Zellennachbarn.

Außergewöhnlich erfolgreiche Bilanz 2018

Bernd w 2019Auf der JHV des VfM Bottrop konnte die Vereinsleitung eine wahrlich außergewöhnlich erfolgreiche Bilanz ziehen. Zum einen bei der Vorbereitung und der Durchführung der zwei Großveranstaltungen im vergangenen Sommer, nämlich die Austragung der WDM der Senioren und die noch größere Herausforderung, die Durchführung der DM System Beton. Letztere stand unter dem Motto „Willkommen im Pott“.

Und zum zweiten die sportlichen Erfolge bei beiden Veranstaltungen. So konnte der Sportwart Bernd Weber überaus erfreut von vier Siegen bei der WDM berichten (1. Seniorenmannschaft, Elvira Hellmich (SwI), Laura Appelmann (D) und Klaus Jarosch (SmI)). Dass dann bei der DM auf dem Heimplatz insgesamt sogar sieben Podestplätze heraus sprangen, war der größte Erfolg in der Geschichte des VfM.

Foto: Sportwart Bernd Weber

Weiterlesen: Außergewöhnlich erfolgreiche Bilanz 2018

Sportler des Jahres

Sportlerehrung 2019Anfang des Jahres fand die Jahreshauptversammlung der Abteilung 1 des NBV statt. Und wie jedes Jahr ehrt die Abteilung auf dieser Veranstaltung die Sportler des vergangenen Jahres. Und die kamen beide vom VfM Bottrop:

Spielerin des Jahres Laura Appelmann und Spieler Klaus Jarosch. Beide haben 2018 sowohl die Westdeutsche Meisterschaft als auch den Titel des Deutschen Meisters errungen.

 

Foto: Mathias Schröder (Vors. NBV-Abt1), Laura Appelmann und Klaus Jarosch

 

 

                                                                                                Homepage VfM Bottrop      Deutscher Minigolfsport Verband      Nordrheinwestälischer Bahnengolf Verband       Stadtsportbund Bottrop                                                                                                                                                                                                         

                                                                                                                                                                                                                                                                               

                                                                                                                                 Home|Kontakt|Impressum|Datenschutz

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Copyright © 2017 VfM Bottrop. Alle Rechte vorbehalten.