Pokalturniere

VfM startet erneut in Druten (NL)

Druten 2020Sieben Aktive des VfM Bottrop haben die Winterpause genutzt, um mal wieder bei den Sportfreunden in Druten (NL) in der Halle anzutreten.

Sowohl samstags als auch sonntags wurden jeweils 5 Runden absolviert und getrennt in der Rangliste ausgewiesen, hier die jeweils besten Platzierungen unserer Spieler.

So hatte Bernd Weber (Senioren) am zweiten Tag nur blaue Runden (beste Bewertung da unter 30) gespielt und landete mit 26/29/26/28/28 also 137 auf Rang 4. Es folgten Norbert Eilert mit 145 auf Platz 13, Klaus Jarosch mit 151 auf 28, Jörg Jansen mit 155 auf 33, Uwe Hellmich mit 156 auf 35. Bei den Seniorinnen belegte Sigrid Eilert mit 156 den 7. Rang und Elvira Hellmich mit 161 den 15.

 

 

Foto: Norbert Eilert beim Potten

 

Minigolfer starten in Druten (NL)

Druten 2019Vier Aktive des VfM Bottrop sind beim Hallenturnier in Druten (NL) in der Provinz Gelderland an den Start gegangen. Neben der amtierenden Deutschen Meisterin Sigrid Eilert waren Norbert Eilert, Bernd Weber und Klaus Jarosch angetreten. Das Turnier lief über zwei Tage, samstags die Einzelwertung und sonntags die Teamwertung mit je zwei Spielern.

Es ging am Samstag für Sigrid, Norbert und Bernd um 6:00 Uhr in der Frühe los Richtung Gelderland um wenigstens halbwegs die Bahnen zu bewältigen. Sigrid und Norbert Eilert kannten das System schon und so musste Bernd Weber im Kurzdurchlauf eingewiesen werden, denn um 9:00 war Start des Turniers. Sigrid Eilert landete auf Platz sechs, Norbert Eilert bei starker Konkurenz auf fünf und Bernd Weber knapp dahinter auf sieben.

Um das zweite Team zu komplettieren, fuhr Klaus Jarosch am Abend auch noch zum Turnierort und durchlief ebenfalls einen Crashkurs für die Wertung am Folgetag. Das Team Eilert/Eilert erreichte den 16. Platz und Weber/Jarosch den 24. Platz.

Foto: Minigolfhalle in Druten mit den Bottropern Bernd Weber und Klaus Jarosch (in gelb)

7. Offenen Stadtmeisterschaften in Bottrop mit einigen Überraschungen

OSM 2019 MannschaftBei herrlichem Sommerwetter konnten die diesjährigen Stadtmeisterschaften auf der Minigolfanlage im Stadtgarten über die Bühne gehen. Und mit 44 Teilnehmern war die Veranstaltung ähnlich gut besucht, wie in den jahren zuvor. Die Gästeliste reichte von unmiitelbaren nachbarvereinen bis hin in die Pfalz nach Bad Kreuznach.

Kurios war das Ergebnis in der Königsklasse, also bei den 4er-Mannschaften. Mit einem Schlag Vorsprung gewann das Team VfM IV in der Besetzung Elli und Uwe Hellmich, Sigrid und Norbert Eilert mit 264 vor VfM I (265), VfM II (275) und VfM III (279). Danach reihten sich die Gastvereine ein.

Auch in den Einzelwettbewerben zwei dicke Überraschungen: Bei den Herren siegte Kai Hövel mit 81, was auch den Tagessieg und den Gewinn des Wanderpokals der Sparkasse Bottrop bedeutete, und Uwe Hellmich bei den Senioren I mit 86, wobei Uwe in der zweiten Runde den Bahnrekord von 22 einstellte.

Foto: die Siegermannschaft mit der blauen Schale (v. l. Elli und Uwe Hellmich sowie Sigrid und Norbert Eilert)

Weiterlesen: 7. Offenen Stadtmeisterschaften in Bottrop mit einigen Überraschungen

VfM in Traben-Trarbach erfolgreich

TT 2019 4Mit sechs Senioren ist der VfM zur ältesten Minigolfanlage Deutschlands nach Traben-Trarbach an die Mosel gefahren. Am Freitag mussten leider Inge und Werner Reimer gesundheitsbedingt abreisen. Samstags stand das Matchplay auf dem Programm des Ausrichters, also das Gewinnen einzelner Bahnen gegen einen direkten Gegner.  Bester Bottroper war Klaus Jarosch auf Platz 3. Er hatte im Halbfinale erst nach 23 Bahnen verloren.

Zwei erste und zwei dritte Plätze

Der Sonntag sollte sich als der Tag des VfM Bottrop erweisen. Bei zunächst gutem Wetterbedingungen solten vier Runden gespielt werden. Alle vier  Bottroper mischten von Anfang an in ihren Kategorien in Spitzenpositionen mit. Leider setzte gegen Ende der vierten Runde dann doch etwas Regen ein. Sigrid Eilert konnte sich in der Kategorie Seniorinnen II mit 123 in die Siegerliste eintragen. Bernd Weber siegte nach Stechen in der Kategorie Senioren I mit 114 und Klaus Jarosch, ebenfalls Senioren I, errang mit nur einem Schlag Rückstand den dritten Rang. Norbert Eilert holte sich in der Kategorie Senioren II mit  120 ebenfalls den 3. Platz. Die Mannschaft mit den beiden Eilerts, die an diesem Moselturnier zum ersten Mal an den Start gingen, erzielte dann auch noch den 2. Platz.

Foto: Mannschaft des VfM (v. links Klaus Jarosch, Bernd Weber, Norbert und Sigrid Eilert)

Stadtmeisterschaft 2018 - Dennis Rogge mit Top-Ergebnis

Dennis RoggeAm 24.6. war es wieder soweit – der VfM Bottrop lud zu seiner mittlerweile obligatorischen Stadtmeisterschaft ein. Das Besondere an diesem Format ist, daß Vereins- und Hobbyspieler sich, natürlich in getrennten Kategorien, miteinander messen können. Insgesamt 64 Teilnehmer fanden sich auf der wolkenverhangenen Anlage am Overbeckshof ein.

Pünktlich zum Turnierbeginn fing es leicht zu regnen an, allerdings mußte das Schiedsgericht nicht unterbrechen und das Turnier konnte am Stück über die volle Distanz gespielt werden. Die Teilnehmer des Gastgebers spielten erwartungsgemäß überwiegend eine gute Rolle. Insbesondere Klaus Jarosch überragte nach einer schwachen 1. Runde (34) mit zwei brillianten Ergebnissen (25, 24) und konnte seinem Teamkollegen Bernd Weber (28,29,30, ingesamt 87Schlag) den Sieg bei den Senioren noch entreißen.

Aber es gab einen Spieler, der sportlich noch mehr überzeugen konnte: Dennis Rogge aus Berlin spielte mit einer 79 insgesamt (29,24,26) famos auf und ist sicherlich ein Favorit bei der Deutschen Meisterschaft, die in wenigen Wochen auf der Bottroper Anlage stattfinden wird. Folgerichtig gewann er damit auch souverän bei den Herren vor Marvin Neufeldt aus Büttgen (90). Das beste Ergebnis bei den Hobbyspielern lieferte Christoph Weber mit 108, der sich damit im Endspurt in einem harten Duell gegen Patrick Piecha (109) durchsetzen konnte. Die einzelnen Sieger im Überblick:

 

 

Weiterlesen: Stadtmeisterschaft 2018 - Dennis Rogge mit Top-Ergebnis

 

                                                                                                Homepage VfM Bottrop      Deutscher Minigolfsport Verband      Nordrheinwestälischer Bahnengolf Verband       Stadtsportbund Bottrop                                                                                                                                                                                                         

                                                                                                                                                                                                                                                                               

                                                                                                                                 Home|Kontakt|Impressum|Datenschutz

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Copyright © 2017 VfM Bottrop. Alle Rechte vorbehalten.